ZZERO 2021 – Staatsministerin Dorothee BÄR hält Keynote

Pressemitteilung:

München, 22.09.2021 – Dorothee Bär MdB, Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung hat zugesagt am Donnerstag 11.11.2021 die ZZERO 2021 mit einer Keynote zu eröffnen.

Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter hat die Schirmherrschaft für die ZZERO 2021 übernommen. Er möchte damit die Münchner Startup-Szene und die bundesweite Bedeutung der Metropolregion München als eines der aktivsten Gründerzentren in Deutschland hervorheben. Das Münchner Gründer-Ökosystem bringt jedes Jahr innovative und zukunftsträchtige Startups hervor.

Zahlreiche Digitale Gründerzentren aus dem gesamten Bundesgebiet werden mit Vorträgen und Workshops ebenfalls auf der ZZERO 2021 mit dabei sein. Gründer:innen haben so die Gelegenheit sich direkt über die Beratungs- und Unterstützungsangebote der Gründerzentren zu informieren.

Die ZZERO 2021 ist mehr als nur eine Gründermesse- und Netzwerkveranstaltung! Die ZZERO inspiriert, motiviert und qualifiziert. Die beiden Veranstaltungstage sind vollgepackt mit Keynotes, LiveTrainings, Karrieretalks, Meetups und Workshops. Zusätzlich können sich Besucher*innen, Speaker und Aussteller in individuellen digitalen Räumen austauschen und vernetzen.

Veranstaltungsdaten:
  • 11. bis 13. November 2021; Do: Beginn 18:00 Uhr, Fr + SA: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Ticketpreis: Messeticket für die gesamte Veranstaltung: 30 EURO (zzgl. MwSt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.