StrollMe launcht neue Produkte im frisch designten Onlineshop

Pressemitteilung:

Kinderwagen und Kinderfahrräder im Abo

Das Münchner Start-up StrollMe hat gerade seinen neu designten Shop strollme.de gelauncht. Neben der nachhaltigen Kinderwagenmarke Greentom gehört Mountain Buggy nun auch zum Sortiment. Ferner bietet das junge Unternehmen aus München ebenfalls die Kinderfahrräder von Woom im Abo an.

StrollMe hat mit dem robusten Allroundmodell Urban Jungle von Mountain Buggy eine tolle Ergänzung zum kompakten Greentom gefunden, der sich vor allem für die Stadt eignet. Features wie unter anderem drei Zwölf-Zoll-Luftreifen, ein extragroßes Sonnendach UPF 50+ und ein 5-Punkt-Sicherheitsgurt machen ihn zum starken Begleiter für jedes Terrain.

Mit den beliebten Kinderfahrrädern des österreichischen Herstellers Woom bietet StrollMe nun noch eine weitere Produktgruppe im Bereich der Kindermobilität an.

Die beiden Gründer Timon Beutel und Sebastian Reichelt möchten Eltern zeigen, dass Nutzen nicht immer Kaufen bedeuten muss. „Wir sehen, dass die Welt bereit ist für ein Umdenken. Man kauft kein Auto mehr, man shared es. Ein Fahrrad musst du nicht besitzen, du nutzt es, solange du es brauchst. Wir glauben, das geht auch mit Kindermobilität“, so Timon.

Über StrollMe

StrollMe wurde Anfang 2020 von Timon Beutel und Sebastian Reichelt in München gegründet. Mit der Geburt der eigenen Kinder entstand der Wunsch, der eigenen Verantwortung gerecht zu werden. Kindermobilität im Aboformat ermöglicht es, die Nutzungsdauer von Ressourcen zu verlängern. Denn im Sinne der Kreislaufwirtschaft werden die Kinderwagen und Kinderfahrräder mit Beendigung eines Abos entsprechend aufbereitet und weitervermietet. Wenn die Produkte defekt und irreparabel sind, werden sie recycelt

Neben dem Nachhaltigkeitsaspekt steht StrollMe für qualitativ hochwertige Produkte mit Designanspruch. Das Sortiment soll Stück für Stück erweitert werden und künftig auch weitere Marken sowie mehr Kategorien umfassen.

Ende 2020 wurde in einer Seed-Finanzierungsrunde Kapital für weiteres Wachstum eingesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.