Pressemitteilung:

  • Skalierbare Entwicklungs- und Vermarktungsplattform für kollaborative Textverarbeitungslösungen ermöglicht schnelles Wachstum
  • Bislang Vermarktungsreichweite von 80 Mio. Nutzer u.a. in den Bereichen Verlagswesen, Vertragsmanagement, wissenschaftliches Schreiben und Erstellung von Geschäftsberichten sowie Finanzprospekten
  • Perfektes Zusammenspiel mit MS WORD

München, 21.9.2020 – SMASHDOCs, eine weltweit führende Entwicklungs- und Vermarktungsplattform für kollaborative Textverarbeitungslösungen, plant starkes Wachstum. Das Unternehmen rechnet perspektivisch mit rund 3 Millionen neuen Nutzern monatlich. Derzeit stehen die ersten, marktreif entwickelten Lösungen über verschiedene Integrationen wie z.B. in Microsoft Teams bereits rund 80 Millionen Nutzern weltweit zur Verfügung. „Wir werden mit neuen Partnerschaften, Kunden und Lösungen unser Wachstum weiter massiv beschleunigen“, sagt Christian Marchsreiter, SMASHDOCs-Gründer und Geschäftsführer. SMASHDOCs-Lösungen vereinfachen und beschleunigen das gemeinsame Erstellen und Abstimmen von Texten aller Art ganz erheblich.

Skalierbare Plattform ermöglicht schnelles Wachstum

SMASHDOCs ist eine hochradig skalierbare Entwicklungs- und Vermarktungsplattform für kollaborative Textverarbeitungslösungen, die innerhalb von 6 Wochen vermarktungsreif sind und über zahlreiche, bereits bestehende Vertriebspartnerschaften und Integrationen sofort an aktuell rund 80 Millionen potentielle Nutzer direkt vermarktet werden können. SMASHDOCs-Lösungen gibt es u.a. bereits zur Erstellung von Büchern, für Vertragsprojekte oder zur Produktion von Geschäftsberichten und Finanzprospekten. „In den kommenden Monaten werden wir weitere Lösungen auf Basis unserer Plattform entwickeln, die sofort in vielen Branchen weltweit eingesetzt werden können“, erklärt Marchsreiter. So ist z.B. auch eine Lösung für Studenten und Professoren an Universitäten geplant. „Studentisches Schreiben ist ein Multi-Milliarden-Markt, den wir mit unserer Technologie völlig neu definieren können“. Sechs weitere Lösungen sind derzeit in der Entwicklungspipeline, die im Ein- bis Zweimonatstakt auf den Markt gebracht werden. Da SMASHDOCs zu 100% API-getrieben ist, kann es schnell und einfach nahtlos in andere Anwendungen, wie z.B. Dokumentenmanagement-Systeme, Document Assembly Software, Intranets oder e-Signing-Lösungen integriert bzw. mit diesen verbunden werden.

Langjähriger Track Record

SMASHDOCs wird deshalb bereits seit Jahren von zahlreichen renommierten Unternehmen und Institutionen genutzt. So verwenden u.a. die Holtzbrinck Publishing Group und Wolters Kluwer, ein weltweiter führenden Softwareanbieter für Rechtsanwaltskanzleien und

Rechtsabteilungen, Lösungen der Plattform und integrieren sie in ihre eigenen Systeme. Die Canadian Standardization Association hat SMASHDOCs in ihr Intranet von Jive integriert und betreibt SMASHDOCs selbst in der Microsoft Azure Cloud zur Erstellung hoch-komplexer, technischer Dokumentationen. Die deutsche Rentenversicherung (DRV) produziert mit SMASHDOCs optisch aufwändige Informationsbroschüren zur Sozialversicherung, die regelmäßig in sehr kurzen Abständen aktualisiert werden müssen.

Komplexe Textprojekte werden beherrschbar

SMASHDOCs-Lösungen steigern die Produktivität und Arbeitsgeschwindigkeit ihrer Anwender ganz erheblich. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn mehrere Nutzer in einem komplexen Textverarbeitungsprojekt zusammenarbeiten. Völlig neu sind u.a. die patentierte Versionskontrolle auf Abschnittsebene, wodurch die sonst übliche Flut an Dokumentenversionen verhindert wird, die ebenfalls patentierte Änderungsverfolgung („Adaptive Redlining“) sowie Compliance-unterstützende Funktionen.

Perfektes Zusammenspiel mit MS WORD

Da in Textverarbeitungsprojekten nicht immer davon ausgegangen werden kann, dass alle Beteiligten online arbeiten können oder wollen, wurde das nahtlose Zusammenspiel mit Microsoft Word sichergestellt. Word-Dokumente können direkt aus SMASHDOCs heraus in perfekter Formatierung exportiert werden. Änderungen und neue Kommentare in bearbeiteten Word-Dokumenten können mit einem Klick in SMASHDOCs übernommen und dort revisionssicher protokolliert werden. 

Durch diese Kompatibilität ist SMASHDOCs eine leistungsfähige Ergänzung zu MS Word. In naher Zukunft erwächst aus der nahtlosen Integration in die Microsoft-Online-Welt eine weitere, enorme Skalierungsperspektive.

Über SMASHDOCs

SMASHDOCs ist eine webbasierte Entwicklungs- und Vermarktungsplattform für kollaborative Textverarbeitungslösungen für professionelle Teams und basiert auf einer weltweit einzigartigen, patentierten Versionierungs- und Änderungsverfolgungstechnologie. Die von der smartwork solutions GmbH, einem Münchener Softwareunternehmen, entwickelte Plattform macht anspruchsvolle Textverarbeitungsprojekte einfach beherrschbar und damit Teams produktiver. Die neuesten Informationen finden Sie unter www.smashdocs.net

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.